TSV Bad Wiessee meldet Reserve ab

ie Verantwortlichen des TSV Bad Wiessee haben ihre Zweite Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen.

Bad Wiessee – Die Kicker von der Hagngasse lagen zuvor ohnehin abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz der Fußball-B-Klasse 4 und stehen nun als Absteiger fest. „Das hätte keinen Sinn mehr gehabt“, erklärt Abteilungsleiter Christian Leibold. „Fünf bis sechs Spieler aus der Reserve spielen schon in der Ersten Mannschaft. Wir haben leider zu viele Ausfälle. Die Verletzungen ziehen sich wie ein roter Faden durch die ganze Saison.“

Auch die Erste Mannschaft der Bad Wiesseer steht bereits als Absteiger aus der Kreisklasse 2 fest. In der kommenden Saison soll nun ein Neuanfang gestartet werden.
aus Tegernseer Zeitung Lokalsport,13.05.2019